Öffnung der Tanzakademie


Wir haben unsere Türen wieder geöffnet – mit neuen Bedingungen

 


 

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns, dass wir Schritt für Schritt wieder zu einer Normalität zurückkehren dürfen. Vielen Dank für Eure bisherige Unterstützung in dieser schwierigen Zeit!
Seit 04.09.2020 gibt es eine neue SARS-CoV-2 für das Land Brandenburg.

Für unseren Studiobetrieb bedeutet dies im Einzelnen:

  • Das Umkleiden in den Umkleideräumen vor Unterrichtsbeginn ist möglich. Um den zeitlichen Rahmen dafür kurz zu halten, ist es trotzdem hilfreich, wenn man schon so „umgezogen wie möglich“ kommt.
    Maximal eine Begleitperson der Kinder der Ausbildungsstufen „kreativer Kindertanz“, „tänz.-musik. Früherziehung“, „Grundstufe“ und „Grad 1“ darf ihrem Kind beim Umkleiden behilflich sein. Bitte achtet dabei auf die vorgeschriebenen Abstandsregelungen!
  • Die Anzahl der Personen, die sich in der Tanzakademie aufhalten können, ist beschränkt, deshalb bitten wir Begleitpersonen, sich während des Unterrichtes nicht im Studio aufzuhalten.
    Ein Aufenthalt von Begleitpersonen im Umkleidebereich ist grundsätzlich nicht gestattet.
  • Im Innenbereich der Tanzakademie besteht zudem Maskenpflicht. Die Maske darf nur für die Zeit des Unterrichts innerhalb des Tanzsaals abgenommen werden. Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.
  • Die Schüler*innen bringen für Übungen auf dem Boden eine eigene Matte oder Decke mit.
  • Bei Begegnungen im Eingangsbereich verlässt der Herauskommende zuerst das Haus.
  • Die Eltern tragen dafür Sorge, dass sie ihre Kinder pünktlich in Empfang nehmen.
  • Bei Krankheitsanzeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Halsschmerzen oder Gliederschmerzen) werden die Räume der Tanzakademie nicht betreten.
  • Eine Corona-Infektion ist der Tanzakademie unverzüglich zu melden.
  • Die Hygienemaßnahmen (Abstand halten, regelmäßiges Waschen und Desinfizieren der Hände /Husten- und Niesetikette) werden eingehalten. Jede*r Schüler*in wäscht sich vor dem Unterricht mindestens 20 Sekunden lang die Hände mit Wasser und Seife.

Bei Fragen wendet euch gern an das Büro.
Wir freuen uns auf ALLE !

Eure Tanzakademie Marita Erxleben