Sommermärchen 2019 – Making-Of

Gepostet am 29.Mai.2019 | Keine Kommentare


In diesem Jahr heißt unser Stück „Peter und der Kampf ums Nimmerland“. Hier auf unserem Blog gewähren wir euch einen Einblick in die Vorbereitungen, die uns jedes Jahr beschäftigen, um solch ein großes Stück für Jung und Alt auf die Bühne zu bringen.

I

24. Mai 2019

Der letzte Check vor der Premiere. Stimmt alles? Sitzen die Kostüme? Startet die Musik zur richtigen Zeit? Sind alle an ihren Plätzen? Die Generalprobe spielt, wie die Hauptprobe, das gesamte Stück einmal von Beginn bis Ende durch. Letzt Veränderungen können noch vorgenommen werden und im besten Fall läuft nicht alles 100%ig rund, damit die Premiere dafür umso besser wird.

I

23. Mai 2019

Bei der Hauptprobe kommt das erste Mal alles richtig zusammen. Das Stück wird mit allen Kostümen, der gesamten Technik und allen Teilnehmern durchgespielt. Nur im äußersten Notfall wird angehalten. Die Hauptprobe ist quasi wie eine richtige Vorstellung, nur das es hier nicht so schlimm ist wenn Kleinigkeiten schief gehen.

I

22. Mai 2019

Wir nähern uns der Hauptprobe in großen Schritten. Morgen schlüpfen das erste Mal alle Tänzerinnen und Tänzer in ihre Kostüme und wir spielen das Märchen (hoffentlich) in einem Stück durch. Es ist die erste Probe in der Licht, Bühnentechnik und die Teilnehmer auf der Bühne im Einklang laufen.

I

21. Mai 2019

Tag 2 im Nimmerland – viele weitere Kindergruppen wurden heute auf der Bühne gestellt. Gestellt? Was bedeutet das? Jede Gruppe muss einmal auf der Bühne ihren Tanz abgelaufen sein und getanzt haben damit sie die Größe der Bühne und ihre Wege kennen. Erst dann können wir die Kleinen und Großen auf die Bühne lassen für die Auftritte.

I

20. Mai 2019

Die erste Bühnenprobe im Hans Otto Theater. Zum ersten Mal sehen die Tänzerinnen und Tänzer sowie das Team das Bühnenbild live und können sich voll und ganz auf das Theater-Feeling einstimmen. Bis Freitag werden wir hier nun tagtäglich lange Stunden verbringen um am kommenden Samstag unser Stück vor Publikum zu bringen.

I

13. Mai 2019

Immer zu unsere Märchenzeit bieten das Hans Otto Theater Schminkkurse für unsere heranwachsenden Tänzerinnen an, damit diese lernen wie man sich für die Bühne schminkt. Schließlich ist dies ganz anders als ein normales Tages-Make-Up. Auch in diesem Jahr waren die Kurse voll besucht.

I

12. Mai 2019

Heute war es soweit: der Trickfilm „Peter Pan“ einmalige im Thalia Kino Potsdam. Danke an alle, die heute mit dabei waren.

I

11. Mai 2019

Der zweite Proben Samstag ist geschafft. Nun haben wir noch eine Woche im Studio Zeit, alles zu festigen und dann geht es auch schon auf die Bühne des Hans Otto Theaters. Wir können es kaum erwarten endlich das Bühnenbild live zu sehen, die Kostüme zu bewundern und wieder in eine zauberhafte Märchenwelt einzutauchen.

I

6. Mai 2019

Manche Rollen erfordern ein aufwendiges Make-Up. In diesem Jahr werden auch gefährliche Meerjungfrauen ihr Unwesen auf der Bühne treiben. Ein erstes Probeschminken fand heute im Hans Otto Theater statt.

I

4. Mai 2019

Die erste Durchlaufprobe ist für alle immer sehr aufregend und wird mit großer Spannung erwartet. Erzählt sich die Geschichte wie gedacht? Passen die Übergänge und die Tänze? Verkörpern die Tänzerinnen und Tänzer ihre Rolle richtig? Viele Fragen können nun endlich geklärt werden, da ein erstes Mal alle Akteure zusammen kommen.

Nächstes Wochenende steht der zweite Durchlauf an. 

Danke an alle, die uns in ihren sozialen Netzwerken verlinked haben!

I

3. Mai 2019

Heute war unsere letzte Solistenprobe vor dem ersten Durchlauf am morgigen Samstag. Wir sind nochmal durch die einzelnen Szenen gegangen und konnten das Stück von Beginn bis Ende durchspielen. Natürlich läuft noch nicht alles perfekt aber wir kommen dahin.

I

30. April 2019

Die Proben und Vorbereitungen für unser diesjähriges Tanzprojekt „Peter und der Kampf ums Nimmerland“ laufen bereits auf Hochtouren. Wer Lust hat, sich einmal zu entspannen bevor es ins Theater geht, kann am Sonntag, den 12.05.2019 um 12 Uhr zu einer Sondervorstellung des Trickfilms Peter Pan kommen. Dies ist eine Kooperation mit dem Thalia Kino in Babelsberg. Der Eintrittspreis beträgt € 3,50 p.P.

Jetzt anmelde und Plätze sichern unter 0331 – 74 370 20 oder online auf der Webseite des Thalia Kinos

I

26. April 2019

In diesem Jahr werden auch Meerjungfrauen ihr Unwesen auf der Bühne treiben. Hier proben die Mädels von Grad 10 bis zur Company für ihren diesjährigen Auftritt.

I

17. April 2019

Hier seht ihr die Haarreifen der Glühwürmchen. Wir sind schon ganz gespannt wie alles auf der Bühne zusammen aussehen wird.

I

16. April 2019

Die ersten Kostüme für unser diesjähriges Märchen „Peter und der Kampf ums Nimmerland“ sind fertig.

Gar nicht so einfach, schließlich benötigen wir pro Vorstellung zwischen 120 und 150 Kostüme. Dies ist immer ganz abhängig von den Größen der einzelnen Gruppen.

I

9. April 2019

Unsere Kostüme werden in diesem Jahr Laura Burkhardt entworfen. 2007 bis 2011 absolvierte sie ihre Ausbildung zur Damenmaßschneiderin / Kostümbildnerin in Göttingen. Hier seht ihr sie bei der Arbeit an unseren Kostümen im Hans Otto Theater.

Habt ihr eigentlich schon eure Karten gekauft? Schnell hier entlang!

I

4. April 2019

Auf unserer neuen Projektseite stellen wir euch immer die wichtigsten Infos zusammen. Unter anderem könnt ihr euch dort die gesamte Story ansehen und herunterladen. Schaut vorbei…

I

3. April 2019

Unser Flyer ist raus! In diesem Jahr findet ihr Peter (Levin) und Tinkerbell (Saskia) auf unserem Flyer. Bald liegt er auch in unseren Studios aus sodass ihr euch einen für daheim und für eure Freunde mitnehmen könnt.

I

30. März 2019

Am Samstag haben wir das erste Mal mit unseren beiden Schauspielern Matthias Gärtner und Johannes Heinrichs geprobt. Einige kennen sie schon vom letzten Jahr. In diesem Jahr werden sie u.a. in die Rolle des Captain Hook schlüpfen.

Weitere Eindrücke  erhaltet ihr in unseren Sozialen Netzwerken – schaut doch mal vorbei:

I

27. März 2019

In diesem Jahr ist Julia Schiller aus Göttingen für unser Bühnenbild verantwortlich. Studiert hat sie Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst „Mozarteum“ in Salzburg bei Herbert Kapplmüller. Hier seht ihr Fotos vom Modell mit unterschiedlichen Szenen.

I

25. März 2019

Ab dieser Woche bekommen alle Teilnehmer ihre Zettel für das diesjährige Märchen. Auch in den Studios hängen nun die Besetzungslisten mit den Terminen aus.

I

15. März 2019

Jedes Jahr produzieren einen Flyer passend zu unserem Märchen, dabei hilft uns der Fotograf Stefan Gloede. Vor einer weißen Leinwand haben sich in diesem Jahr Saskia als Tinkerbell und Levin als Peter ablichten lassen – bald werdet auch ihr das Ergebnis in unseren Studios ausliegen sehen. Natürlich aber auch online dann verfügbar!

I

7. März 2019

Die einzelnen Klassen beginnen mit den Einstudierungen der Tänze. Dies ist immer eine sehr spannende Phase für die großen und kleinen Teilnehmer, schließlich hören alle zum ersten Mal ihre Musik und tauch in eine andere Welt ein.
Hier probt die Company an den Meerjungfrauen, denn auch diese dürfen im Nimmerland nicht fehlen.