Stundenpläne


Stundenpläne im neuen Schuljahr 2021/22

– gültig ab 09.08.2021 –

 

Ab Samstag (28. August) gilt:

  • Testpflicht für Kinder ab 6 Jahren (statt ab 12 Jahren)
  • ausgenommen sind aber alle Schülerinnen und Schüler, die sich regelmäßig mindestens zweimal pro Woche testen lassen
  • Wenn nicht geimpfte Schülerinnen und Schüler zum Beispiel ins Kino oder zum Sportverein gehen möchten, reicht ihr Testnachweis aus der Schule – dann müssen sie nur das Formular vorlegen, mit dem die Eltern oder sie selbst bei Volljährigkeit den regelmäßigen Selbsttest mit negativem Testergebnis gegenüber der Schule bescheinigen.
  • Übersicht der geänderten Regeln

 

wenn regionaler Inzidenzwert 7 Tage über 20

  • Testpflicht für Kinder ab 13 J. (ab Grad 7) + Erwachsene
    aktueller Stand siehe unter Corona-Updates für Potsdam | Landeshauptstadt Potsdam
    Schnelltest, PCR-Test oder Selbsttest (ohne Aufsicht) sind zulässig (nicht älter als 48 Stunden)
    ausgenommen davon Geimpfte und Genesene (durch Nachweis belegen)

Die Pflicht zur Vorlage eines Testnachweises entfällt grundsätzlich, wenn in einem Landkreis oder in einer kreisfreien Stadt die Sieben-Tage-Inzidenz für fünf Tage ununterbochen unter 20 liegt und dies öffentlich bekannt gegeben wurde. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren und mit Rücksicht auf die anderen Teilnehmer*innen, freuen wir uns, wenn Sie sich trotzdem weiterhin freiwillig testen.

 

Maskenpflicht

  • besteht weiterhin im Innenbereich in den Fluren und Umkleideräumen.
    Kinder unter 6 Jahren sind von der Maskenpflicht befreit.
  • Die Maske darf für die Zeit des Unterrichts innerhalb des Tanzsaals abgenommen werden.
  • Die Schüler*innen bringen für Übungen auf dem Boden eine eigene Matte oder Decke mit.
  • Nach dem Unterricht muss das Gelände zügig verlassen werden. Die Eltern tragen dafür Sorge, dass sie ihre Kinder pünktlich in Empfang nehmen.
  • Ein Aufenthalt von Begleitpersonen im Umkleidebereich ist nicht gestattet.
    Ausnahme: Maximal eine Begleitperson für Kinder der Ausbildungsstufen „kreativer Kindertanz“, „tänz.-musik. Früherziehung und „Grundstufe“ darf ihrem Kind beim Umkleiden behilflich sein. Da wir die räumlichen Gegebenheiten nicht ändern können, bitten wir um gegenseitige Rücksichtnahme und Beachtung der Abstands- und Hygieneregelungen! Zudem bitten wir die Begleitperson, nach spät. 15min den Umkleideraum zu verlassen.
  • Die Hygienemaßnahmen (Abstand halten, regelmäßiges Waschen und Desinfizieren der Hände /Husten- und Niesetikette) werden eingehalten.

Bei Krankheitsanzeichen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Halsschmerzen oder Gliederschmerzen) werden die Räume der Tanzakademie nicht betreten.

VKontakte